2011/08/11

The island of sun PART I


Früher als geplant bin ich nun schon wieder zurück von Fehmarn, der Sonneninsel, haha. Unsere frühere Abreise haben wir dem Wetter zu verdanken, dass am Ende alles andere als sonnig war. Zur Verteidigung, des Beinamens ist zu sagen, dass das Wetter die erste Woche auf Fehmarn doch um einiges besser war, als zu Hause. Zum Ende hin hat es leider ziemlich viel geregnet. Was bin ich froh, dass wir im Wohnwagen und nicht im Zelt wohnten! Und da wir bei solchem Wetter nicht viel mehr machen können als im Wohnwagen zu sitzen, zu lesen, Fernsehen zu gucken oder zusammen zu spielen, beschlossen wir früher nach Hause zu fahren und dann lieber hier tagsüber etwas zusammen zu unternehmen.
Die Zeit war trotz allem wunderschön und wir hatten wirklich viel Spaß. Eines unserer Highlights war der Rückweg vom Einkaufen. Wir wollten einen anderen Weg ausprobieren und der führte uns dann mitten über den Deich durch tausend Schafe. Es ist übrigens ratsam nicht zu klingeln, denn dann laufen die Schafe wie wild durch die Gegend! 

Meine analoge Kamera hab ich noch rechtzeitig zum Leben erweckt, es sind aber noch nicht alle Bilder verknipst. Ich bin schon jetzt so gespannt auf die Photos, denn wer weiß, vielleicht sind sie auch allesamt einfach nur schlecht..


Kommentare:

  1. wirklich sehr tolle bilder! :)
    besonders das erste mit dem regenbogen, das von eurer tollen kreidezeichnung auf'm boden (hat jemand darauf reagiert? ;D) und die von dem surfer(?) sind tooooll! *_____*


    http://killthesilencce.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Waa j'adore tes photos tu utilise quel objectif ?
    Super ton blog!

    AntwortenLöschen
  3. alle heißen typen hier lang- hammer :D wie kommt man denn auf sowas?;)
    lg♥toller blog!

    AntwortenLöschen

every comment makes me happy:)