2010/12/31

Bye bye 2010!

Ich weiß nicht ob ich mich freuen soll, oder nicht. Eigentlich liebe ich Sylvester, doch besonders dieses Jahr macht mich der Gedanke, dass schon wieder ein Jahr vergangen ist, traurig. Es ging so rasend schnell, hoffentlich ist das jetzt nicht immer so. 2011 werde ich 18, darauf kann ich mich gar nicht freuen. Vor dem Gesetz bin ich dann kein Kind mehr. Das Ende der Kindheit, das erfüllt mich irgendwie mit Trauer. Wer weiß was mich dann erwartet, in der großen, weiten Welt dort draußen. Andererseits bin ich ich auch froh mit vergangen Ereignissen abschließen zu können. Anfang 2010 hatte ich eine schwere Zeit und ich hoffe, dass das jetzt endgültig beendet ist. Darum freue ich mich auf ein hoffentlich schöneres Jahr 2011 mit viel Spaß, netten Leuten und tollen Erfahrungen.
Ich wünsche euch eine zauberhafte Sylvesternacht, lasst die Korken knallen und einen tollen Start in das nächste Jahrzent!


2011 möchte ich:

einen Schminktisch
500 Leser
irgendein Festival
Führerschein
irgendetwas bei einem Gewinnspiel gewinnen
coole Kopfhörer
Mac Lidschatten
nach Berlin
nach Frankreich
zu Primark
Sushi essen
„Ich liebe dich" sagen und es wirklich meinen
Ben&Jerrys Eis essen
am Strand schlafen
in Mathe nicht abkacken
mal wieder ins Kino
mal wieder in einen Freizeitpark
einen Tag beantworten und bei Youtube reinstellen
wieder mehr lesen
einen wunderbaren Sommer
ganz viele Postkarten aus aller Welt bekommen (Postcrossing)
mir Gitarre spielen beibringen
tolles Praktikum (am liebsten was mit Mode oder Fotografie)
zu Starbucks (ich war noch nie da, Schande über mein Haupt)
irgendendeine Lösung zur Schmuckaufbewahrung finden
mit Brille irgendwohin gehen
Sonnenuntergang am Meer
Oreokekse backen



Ich muss noch ein wenig korrigieren, jaaaaaa...:D


2010/12/30

countdown

Heute war ich ein bisschen shoppen. Ich brauchte noch etwas für Sylvester morgen, außerdem wollte ich den Sale zum Jahresende ausnutzen um das eine oder andere Schnäppchen zu ergattern. Nun gut, ich hätte mir mehr erwartet. Riesig freuen tue ich mich aber über die Jacke. So eine hätte ich mir neulich beinahe bei Newlook bestellt. Gut dass ich es doch gelassen habe, 9.95 ist nicht zu toppen.
Beim Sylvesteroutfit war ich weniger erfolgreich, ich hatte mir eigentlich etwas anderes vorgestellt. Ich werd' jetzt wohl den Rock anziehen. Den Cardigan hab ich für 9.95€ auch mal mitgenommen. Auf dem Bild sieht er grau aus, eigentlich ist er bräunlicher.
Auf die neuen Catrice Lidschatten war ich schon ganz gespannt, hab ich doch schon so viel gutes von ihnen gehört und da es hier bei mir im Ort kein Catrice gibt, wanderten erst heute zwei von ihnen in mein Einkaufskörbchen.
Woa, ich bin zu Zeit ganz wild auf Schimmer. Nicht so Glitzerkramgedöhns, sondern zarter, seidiger, wunderschöner Schimmer. Neulich hab ich den Highlighter liegenlassen, dann wollte ich ihn doch und er war nicht mehr da. Drum bin ich jetzt umso glücklicher ihn doch noch bekommen zu haben :)
Aviatorjacket C&A  9.95, Rock New Yorker 2.95€, Kniestrümpfe 5€, Cardigan 9.95
MNY 529, Catrice 040 In The Army Now, 260 I Am aACoal- Girl


Manhattan Highlighting LE Powder, MNY 761

2010/12/28

like an echo in my head











































Manche Menschen gehen einem einfach nicht aus dem Kopf. Egal wie sehr man sich anstrengt, egal wie sehr man versucht sie sich schlecht zureden. Nein, gerade dann geistern sie einem umso mehr im Kopf herum.
Das ist doch nicht gerecht. Sie verschwenden wahrscheinlich keinen einzigen Gedanken mehr an einen, wenn sie überhaupt noch wissen wer man ist, oder dass man existiert.
Aber was lässt sie uns nicht vergessen? Das wüsste ich zu gerne und wäre alles unter anderen Umständen ganz anders gelaufen? Zurückspulen bitte. 
Oder ist das einfach nur der verrückte Versuch an etwas schönem, vergangenem festhalten zu wollen, sich die Erinnerung zu erhalten. Geht es nur darum und nicht um diese bestimmte Person? Etwas Neues kommt und schwupps lässt es einen vergessen?


2010/12/26

falling stars in her eyes

Ich hoffe ihr hatte zauberhafte Weihnachten :)







Ich liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiebe ihn.

2010/12/24

FROM GINA WITH L O V E

2010/12/23

Morgen kommt der Weihnachtsmann..

 und ich hoffe mein iPod touch kommt morgen noch an. Unwahrscheinlich, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Hätt' man  mal bloß früher bestellt und nicht immer in letzter Sekunde..Da habe ich schon mal einen ersten Vorsatz für's  neue Jahr..







2010/12/22

ICE ICE BABY !










Heute war letzter Schultag und ich hab die unsagbar schlechteste Laune.


Schule zu Ende, mit dem Bus nachhause, vor der Tür angekommen. Ich greife in mit fast tauben Fingern in meine Jackentasche auf der Suche nach dem Haustürschlüssel. Der ließ sich jedoch nicht auffinden. Also setzte ich mich vor die Tür, in der Hoffnung, dass meine Schwester gleich kommen würde, die wie sie morgens sagte auch nur 4 Stunden hatte. Aber ich kenne ja meine Schwester..
Nach einer gefühlten Ewigkeit und weiteren tauben Gliedmaßen( ausgerechnet heute hatte ich meine dünnste Srumpfhose an), fiel mir ein, dass unser lieber Nachbar einen Schlüssel haben müsste. Also schnell an die Terrassentür geklopft. Erfolglos. Also hieß es erneut bibbern. Nach einiger Zeit beschloss ich dann noch einmal an der Haustür klingeln zu gehen. Diesmal mit Erfolg. Ich bekam einen Schlüssel, stapfte mit den Eisklötzen, die mal meine Füße waren, zur Haustür. Da fiel mir ein, dass wir vor einiger Zeit eine neue Tür bekommen hatten. Juhu.
Der Nachbar hatte dann Erbarmen und gewährte mir Einlass. Er fuhr mich dann schließlich zum Kindergarten, in dem meine Mutter arbeitet und ich hatte endlich den lang ersehnten Schlüssel.
Als ich meine Schwester vorhin fragte, wo sie denn geblieben wär, bekam ich diese Antwort: "Joa, wir haben in der Schule noch ein Spiel zu Ende gespielt und ich hab den Bus verpasst. Dann haben wir noch in der Schule gechillt"   Schön, dass wenigstens einer es warm hatte, nicht wahr?


Heute Abend geht es mit meiner Klasse ins Theater. Noch verspür ich wenig Lust..

2010/12/20

go ahead and squeal

Heute morgen extra beeilt, die Haare nichtmal ganz trocken geföhnt, nur um etwas rechtzeitiger als sonst, nicht wie gewöhnlich mit dem Lehrer gemeinsam in die Klasse zu huschen. Und warum? 1./2. Stunde WiPo Klausur. Die letzte Klausur vor den Ferien. Die ich unbedingt hinter mich bringen wollte.
Und dann wird sie verschoben. Zum zweiten Mal. Menno!


2010/12/19

in the rich men's world

Die Singstarparty am Freitag war echt klasse. Mit 12/13 habe ich ständig Singstar gespielt, doch jetzt hatte ich seit längerem nicht mehr gespielt. Sogar die Jungs haben sich wacker geschlagen. Zumindest hatten wir dank ihnen immer etwas zu lachen;)
Gestern hab ich ja dann bei der "Ein Herz für Kinder" Spendengala mitgeholfen und Spendenanrufe entgegengenommen. Ich muss sagen es war echt eine coole Erfahrung! Besonders ans Herz geht es einem wenn Leute erzählen, sie wären in den Miesen, ihnen die Sendung aber so ans Herz geht, dass sie doch wenigstens 10 Euro spenden wollen. Eine andere ältere Dame war ziemlich traurig und witterte Betrug, als sie beim vierten Versuch immer noch nicht Klitschko, sondern nur mich an der Strippe hatte.
Insgesamt wurden 15 400 000 Euro gespendet. Nicht schlecht, Herr Specht!


Ich möchte noch gerne auf den letzten Drücker an dem Gewinnspiel von HotHoops teilnehmen. Deswegen präsentiere ich hier meine Lieblingsstücke aus der neuen Kollektion:














2010/12/17

it's friday i'm in love

1.  Röhre in Stiefeln nichts für mich Hosenhasserin .
2. Was steht heute  auf dem Tisch? Würd' ich auch gern wissen.
3.  Wenn ich 3 Tage eingeschneit wäre, fänd ich das gar nicht mal so schlecht, vorausgesetzt es wäre in der Schulzeit und wir hätten genug zu essen :D 
4.  Gäbe es ein Weihnachtslied ohne Glockengeläut und schmalzigen Text dann ist das mein Favorit bei Weihnachtsmusik.
5.  Nur noch eine Woche bis Weihnachten und zwei Wochen bis Sylvester. Wen interessiert Weihnachten? 
6.  Ich habe genug von falschen Spielchen .
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen hoffentlich schönen Singstarabend , morgen habe ich geplant bei 'Ein Herz für Kinder' als Gasttelefoniererin zu arbeiten und Sonntag möchte ich laaaange schlafen und vielleicht ein gutes Buch lesen !






2010/12/16

your name is the splinter inside me

Heute hab ich's mir gut gehen lassen. Ausgeschlafen, rein in die Gammelklamotten, Frühstück im Bett vorm Fernseher. So könnten die Donnerstage öfter aussehen. Danke ans Bildungsministerium in Kiel! 
Obwohl es reizvoll wäre wenn morgen wieder die Schule ausfallen würde, ich muss morgen Medikamente ausfahren. Bleibt der Schnee so, müsste ich wohl oder übel zu Fuß losmarschieren. Ich würde eeewig brauchen:(